Mrz 16

Wohin steuert das Handy?

Posted in Technologie

Kaum ein anderes Endgerät (auch nicht der Computer) hat in den letzten fünf Jahren einen so starken Wandel durchgemacht wie das Handy. Es bleibt nicht länger einfach nur ein Telefon, sondern wurde Schritt für Schritt zu einer Art multimedialen Begleiter und Helfer für fast jede Situation.

Aus dem ursprünglichen “Handy” wurde als bis zum heutigen Tage das “Smartphone”. Dieser Begriff ist in der heutigen Zeit auch viel treffender. Beschreibt das Wort “Smartphone” doch das clevere, also “smarte” Zusammenwirken unterschiedlicher Komponenten mit dem Internet und anderen Bestandteilen des Handys.

Beispiel: Man steht in einer Fremden Stadt und möchte von seinem Mobiltelefon wissen wo sich das nächste Restaurant befindet und was für Bewertungen es erhalten hat. Nun können die GPS-Positionsdaten mit im Internet gespeicherten Informationen zu Restaurants ab geglichen werden – eine “smarte” Funktionsverknüpfung.

Eben solche intelligenten Verknüpfungen werden beim Handy immer weiter zunehmen. Schon jetzt ist dies teilweise als Anfang des Konzeptes der “erweiterten Realität” zu sehen, ein Begriff der umschreibt dass Mobiltelefone zukünftig unser Umfeld quasi durch Informationen ergänzen. Dies wird ganz klar der Trend sein auf den die Handys der Zukunft zusteuern!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Comment

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>